Finnmittsommer-Fest anlässlich 100 Jahre Republik Finnland

Vor 100 Jahren erklärte Finnland bekannterweise seine Unabhängigkeit. Um das zu feiern, lädt die Botschaft von Finnland am 21.6.2017 -dem längsten Tag des Jahres- zum Mittsommerfest / Juhannus ein. Von super leckeren Essen, toller Musik, Sauna und Brauchtum wird eine Menge geboten. Und das beste: der Eintritt ist frei! Ein Grund mehr weiterzulesen oder? 😊

 

Das Fest findet im Innenhof der Nordischen Botschaften in Berlin statt. Beginn ist um 20 Uhr. Für Finnland-Feeling sorgen unteranderem die Gruppe Dalindèo, die Schlager und Filmstimmung á la Kaurismäki mit ihrem mitreißenden Jazz mischt, sowie der viel gerühmte Knabenchor Cantores Minores.

 

Was wird geboten?

Außerdem werden Mumins aus dem nagelneuen Muminmuseum in Tampere zu Besuch sein. Man kann Blumenkränze und Saunaruten aus Birkenzweigen binden. Das Projekt 360° Finnland wird atemberaubende Aufnahmen zeigen und dich in das Land der Mitternachtssonne entführen. Und ja: es wird tatsächlich eine eingeheizte Sauna geben!

Satt wird man natürlich auch und Durst wird gestillt: Die verschiedensten Köstlichkeiten aus der Nordic Cuisine werden angeboten und eine „Finn Bar“ für Flüssiges wird aufgebaut Das Wetter scheint auch mitzuspielen und so steht einem perfekten Mittsommerfest nichts im Wege!

 

Herzlich willkommen!

Botschafterin Ritva Koukku-Ronde meint übrigens dazu: „Wir wollen jedem die Möglichkeit geben, herzukommen und finnische Mittsommerstimmung zu schnuppern und Musik der Spitzenklasse zu genießen“.

Dem ist von meiner Seite nur noch eins hinzuzufügen: Für alle die nicht mit dabei sein können, gibt es keinen Grund Trübsal zu blasen! #FinnlandBlog wird vor Ort sein und immer wieder auf Facebook, Instagram und Twitter Videos und Fotos posten.

 

Weitere Informationen gibt auf der Facebook-Seite: Finnmittsommerfest

 

 

Ich freue mich darauf viele Finnland Freunde persönlich kennenzulernen!

 

 

 

 

Foto © FinnlandBlog

Du magst vielleicht auch