Meine neuesten Buchempfehlungen

So richtig wohl fühle ich mich nur, wenn ich ein halbes Dutzend Bücher zu Hause habe, die darauf warten von mir gelesen zu werden. Das ist wahrscheinlich so ähnlich, wie manche immer einen Zentner Kartoffeln im Keller haben müssen. Egal wie, das bedeutet, ich muss immer für Nachschub sorgen. Dabei sind mir diese drei Bücher finnischer Autoren in den Warenkorb gefallen -ich habe sie alle in kürzester Zeit gelesen. Ob sie vielleicht auch was für dich sind, verrate ich dir gerne!

Weiterlesen

Leena Parkkinen „Die alte Dame, die ihren Hut nahm und untertauchte“

Kommt dir das bekannt vor? Als Finnland-Fan geht man ja mit einem völlig anderen Blickwinkel in Buchhandlungen oder stöbert mit ganz speziellen Suchbegriffen beim Onlinehändler. Da bin ich wahrscheinlich nicht anders als du und viele andere auch. So bin ich auch auf dieses Buch gestoßen. Warum ich es gekauft, gelesen und am Ende sogar ziemlich gut fand, erzähle ich dir.

Weiterlesen

Beim Stöbern entdeckt und getestet: Wanderungen Finnisch-Lappland

Ohne unsere virtuelle Welt möchten wir alle nicht mehr leben. Als Blogger kann ich davon ein Lied singen und finde daran auch nichts falsch -wenn man nicht vergisst, dass es da draußen eine unbeschreiblich tolle und aufregende Natur gibt, die entdeckt werden möchte. Daher habe ich letzten Samstag in einer echten Buchhandlung ein echtes Buch über Wanderwege in Finnisch-Lappland gekauft und unter die Lupe genommen.

Weiterlesen

Lesestoff aus Finnland

Egal ob du am Strand liegst, im bequemen Liegestuhl oder in der Hängematte. Ob die Sonne scheint, es aus Kübeln regnet oder eine leichte Brise weht. Ob du gegen Stechmücken kämpfst, die Sonnencreme im Auge kneift oder mit dir und der Welt zufrieden bist: Hier sind ein paar Lesetipps, die dir Finnland und die finnische Seele ganz nahe bringen.

Weiterlesen